Notice: Undefined index: ORIG_PATH_TRANSLATED in /www/htdocs/w006c387/new/typo3_src-4.5.40/index.php on line 57

Notice: Undefined index: PATH_TRANSLATED in /www/htdocs/w006c387/new/typo3_src-4.5.40/index.php on line 57

Notice: Undefined index: ORIG_SCRIPT_FILENAME in /www/htdocs/w006c387/new/typo3_src-4.5.40/index.php on line 59
Vortrag Portugal
 
Das Haus  Veranstaltungskalender  Mieten  Kontakt        

 


                          DIE  VERANSTALTUNG  IST  LEIDER  ABGESAGT

Vortrag


Copyright Miguel Szymanski


"Das Land der sanften Sitten": koloniale und andere Euphemismen in Portugal


Über die Notwendigkeit einer neuen Wahrnehmung der portugiesischen Kolonialgeschichte. Portugal präsentiert sich gern als das sprichwörtliche "Land der sanften Sitten" ("País de brandos costumes"). Wie sieht die Realität aus? Wie wurden in den letzten 500 Jahren religiöse und ethnische Minderheiten integriert? Wie geht Portugal mit seiner Vergangenheit um? Wie spiegelt sich das Narrativ der ehemaligen Kolonialmacht in der heutigen Alltagssprache?

Der in Portugal geborene Journalist und Autor, Miguel Szymanski, eröffnet in seinem Vortrag einen tieferen Einblick in die Auswirkungen Portugals Kolonialgeschichte auf die heutige Realität.


Mittwoch, 9. Juni 2021, 19.00 Uhr

Lutherhaus, Jahnstr. 1


Eintritt frei, Tickets nach Anmeldung an der Abendkasse erhältlich

Veranstalter: Büro für Friedenskultur der Stadt Osnabrück

Informationen und Anmeldung: Tel.: 0541-323-3210; friedenskultur@osnabrueck.de; www.me-we-os.de