Das Haus  Veranstaltungskalender  Mieten  Kontakt        

 
Frank Muschalle Trio


Foto: Manfred Pollert


Samstag, 11.11.2017 - 20 Uhr

VVK 17,50 €, 15 € (erm. nur Lutherhaus), AK 20 €, 18 € (erm.)

Frank Muschalle Trio

Das Frank Muschalle Trio mit Frank Muschalle (Piano), Dirk Engelmeyer (Schlagzeug & Gesang) und Matthias Klüter (Kontrabass) spielt swingenden Blues und Boogie Woogie und gehört mittlerweile weltweit zu den gefragtesten und bekanntesten Gruppen dieses Genres.

In den inzwischen fast fünfundzwanzig Jahren gemeinsamen Musizierens haben die drei zu einer einheitlichen Klangsprache und Auffassung gefunden, die diese unmittelbare und mitreißend-kraftvolle Musik für das heutige Publikum erlebbar macht.

Tourneen, Einzelkonzerte und Festivalauftritte in ganz Europa, Einladungen in die USA, nach Nordafrika, und 2007, 2008, 2009, 2012 und 2013 gar nach Südamerika (Paraguay und Bolivien) sprechen für die internationale Klasse der Musiker des Trios.

Höhepunkte der letzten Jahre waren sicherlich die Konzerte von Frank Muschalle beim “Piano off stage”-Festival im Luzerner Opernhaus KKL oder die einstündige Fernseh- und Audiodokumentation des Schweizer Senders DRS der “Jumping at the Flagships”-Tour durch verschiedene Schweizer Theater.

Desweiteren wurde er zum “Stars of Boogie Woogie”-Festival im Wiener Konzerthaus, in das Konzerthaus am Gendarmenmarkt in Berlin oder zu der Konzertreihe “Le Nuits des Jazz et Boogie“ nach Paris eingeladen. Besonders erwähnenswert sind auch die TV-Liveaufzeichnung des SWR im Rahmen der Reihe “Jazz Masters” aus dem Theater Baden-Baden sowie die Mitwirkung beim American Folk Blues Festival 2002 im Thüringer Landestheater in Eisenach. Bisher sind 12 CD-Alben von Frank Muschalle erschienen, die allesamt hervorragende internationale Kritiken einheimsten.

Frank Muschalle spielte Konzerte oder machte Aufnahmen mit Carey Bell, Red Holloway, Herb Hardesty, Hubert Sumlin, Carrie Smith, Alex Schultz, Rusty Zinn, Louisiana Red, Nappy Brown, Jimmy Mc Cracklin, Engelbert Wrobel, Matthias Seuffert, Tommie Harris, Mojo Blues Band, Axel Zwingenberger, Stephan Holstein, Gottfried Böttger u.v.a.

Leicht, leise und subtil, möglichst ohne elektrische Verstärkung wird hier “einfach” Musik gemacht, ohne durch Showeffekte oder aufgesetztem Klischee imponieren zu wollen. Das Trio spielt zur Freude des Publikums und auch zum eigenen Vergnügen, ist dabei im besten Sinne unterhaltend und beweist immer wieder, das auch anspruchsvolles Musizieren in “klassischer” Konzertatmosphäre sowie eine lockere, amüsante Präsentation sich nicht ausschließen müssen.

Die Musik des Frank Muschalle Trios soll und darf Spaß machen !

Künstler im Web:

http://www.frankmuschalle.de/

 

 

 

Online Ticketkauf über unseren Partner ADTicket/Reservix


Frank Muschalle - Born´s Boogie